Kontakt

Glühwürmchen e.V.
Rosmarie Schweyer (2. Vorsitzende)

Brachstädter Straße 12
86660 Tapfheim

Mobil (01 60) 972 897 30
info[at]gluehwuermchen-ev.de


Wie wir fördern …

Die Kinderklinik in Augsburg | Foto: Glühwürmchen e.V.
Die Kinderklinik in Augsburg

In der Regel fördern wir auf Anregung des psychosozialen Dienstes oder der Klinikseelsorge am Schwäbischen Kinderkrebszentrum und dem Josefinum in Augsburg. Wir werden aber auch aus persönlichen Kontakten, die wir mit Patienten und Eltern, vor allem zur Kinderkrebsstation pflegen, sowie durch eigene Eindrücke tätig. Auch aus dem Nachsorgebereich werden Förderanträge unserem Verein zugeleitet.

Unsere Aktionen und Förderungen …

finanzielle Unterstützung der betroffenen Familien für

  • Haushaltshilfen zur Versorgung der Familien und Geschwisterkinder
  • Fahrten zwischen Familienwohnsitz und Therapieort des Kindes
  • Kur- oder Erholungsaufenthalte, Reha-Maßnahmen
  • Unterrichtsförderung und Nachhilfe
  • Nötige Anschaffungen im Rahmen der Erkrankung des Kindes
  • Überführungs- und Beerdigungskosten …

 

finanzielle Leistungen in der Kinderklinik für:

  • Ausstattungen im Schwäbischen Kinderkrebszentrum zum Wohl der Patienten
  • Personal
  • Abwechslung während der Behandlung (z.B. Bastelnachmittage, Therapieangebote)
  • Aktionen auf der Kinderkrebsstation (z.B. Weihnachtsfeier, Faschingsparty oder Grillabende)

 

für die betroffenen Kinder, Geschwister und Eltern:

  • Unterhaltungselektronik, Spiel- und Bastelsachen für einsame Stunden in der Klinik
  • Gespräche und Erfahrungsaustausch mit den Eltern auf der Kinderkrebsstation
  • Erfüllung von Herzenswünschen schwer kranker Kinder
  • Ausflüge und Wochenendfreizeiten mit den betroffenen Familien
  • Familiennachmittage mit Spiel und Spaß
  • Begleitung trauernder Eltern

Nach oben